Zen Meditation virtuell

kraft. klarheit. stille

montags von 19:00 bis 20:00 Uhr

Ich lade euch herzlich ein, gemeinsam online Zazen zu praktizieren. Bei aller Virtualität ist das ein intensives Erleben und eine gute Gelegenheit, gemeinsam regelmäßig zu „sitzen“, was uns alleine oft schwerfällt.

 

Freut euch auf gemeinsame Zazen-Runden, die kleine Teezeremonie und geführte Meditationen. Für neue Teilnehmer gibt es Einstiegstermine, in denen ich euch mit der Sitzhaltung und den Abläufen vertraut mache.

 

Wir meditieren zwei Runden á 25 Minuten mit 5 Minuten Pause dazwischen. Zu Beginn der zweiten Runde machen wir eine Kurzform der kleinen Teezeremonie.

 

Neueinsteiger und Interessierte sind herzlich willkommen.

Für Neueinsteiger findet eine kurze Einweisung an bestimmten Terminen statt.


Termine und Anmeldung

  

APRIL

12.04.2021, 19.04.2021, 26.04.2021

 

MAI

03.05.2021, 10.05.2021, 17.05.2021, 24.05.2021, 31.05.2021

 

 

 

 

"Erst wenn ich erkenne, dass ich nicht für mich alleine sitze, sondern für andere, beginnt das wesentliche Zen”

Zen-Meister Hinnerk Polenski



Bitte meldet Euch immer zum jeweiligen Termin an, ihr erhaltet den Link und die Beschreibung von mir in der Bestätigungsmail.

 

Wir nutzen hierzu das Programm ZOOM, eine Videokonferenzsoftware, die für Handys, Tablets und PCs kostenfrei verfügbar ist.

 

Kosten: Teilnahme auf Spendenbasis je nach Möglichkeiten 

 

Meditationsplatz:

Ihr benötigt zu Hause einen ruhigen Ort, ein Meditationskissen oder -bänkchen, eine Unterlage (gefaltete Decke, Yoga- oder Gymnastikmatte). Zur Unterstützung beim Sitzen ist eine weitere Decke und ggf. ein Kissen hilfreich. 

 

Habt Ihr Fragen vorab? Sendet mir einfach eine Nachricht.

 

Ich freue mich auf Euch!